Aktuell

Chemotherapie – Ja oder Nein????

Mein Leuchtfeuer

Chemotherapie – Ja oder Nein???? 

Diesen Beitrag habe ich aufmerksam gelesen und im Zuge des „Aufwachprozesses“- der hoffentlich viele Menschen erreicht, veröffentliche ich ihn nun ebenfalls auf *Lichterschein.com.*

Fast jeder von uns kennt Jemanden mit einer Krebserkrankung oder ist/war selber betroffen. Gerade deshalb ist Information ALLES – bitte verschließt keinesfalls die Augen vor lebensentscheidenden Tatsachen. Gerade in meinem Beruf als Pflegefachkraft im ambulanten Pflegedienst habe ich viel Kontakt auch mit „Krebspatienten“. Es schmerzt mich, mit ansehen zu müssen, wie machtlos man ist. Die betroffenen Menschen klammern sich an diese vermeintlich „letzte und einzig wahre Behandlungsmethode“ – gerade die älteren Patienten. Viele ältere Menschen besitzen kein Internet – geschweige denn einen Computer, bekommen also nur Informationen aus dem Mainstream. Für diese Leute ist der Herr Doktor der Einzige, der etwas davon versteht und weiß – alles andere ist einfach nur „humbug“.

Also lest Euch bitte folgenden Beitrag durch und informiert Euch – und wenn es nur darum geht anderen Menschen zu helfen und vielleicht sogar Leben zu retten. Und wenn es nur ein Einziges ist – jedes Einzelne ist wertvoll:

http://liebeisstleben.com/2016/04/11/chemotherapie-ja-oder-nein/

Und hier noch ein Ausschnitt aus einem anderen Beitrag:

„Chemotherapie ist giftig und tötet alle sich schnell teilenden Zellen, unabhängig ob es sich dabei um Tumore oder gesunde Zellen handelt.
Die Pharmaindustrie ist dabei der große Gewinner und deshalb nicht an alternativen, effektiven, gesundheitsbringenden, krebsheilenden Methoden interessiert. 2013 belief sich der Umsatz von Roche für die drei meist verkauftesten Krebsmedikamente Rituxan, Herceptin und Avastin auf 21 Milliarden Dollar! Das Fred Hutchinson Krebsforschungszentrum dokumentiert, dass chemotherapeutische Mittel als Karzinogene fungieren und Krebs verursachen. Das ist der Grund warum viele Patienten nach der vermeintlich rettenden Chemo innerhalb von fünf Jahren sterben.“

Den kompletten Beitrag könnt Ihr hier lesen:

http://liebeisstleben.com/2015/11/21/chemotherapie-der-sichere-tod/

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

Seid herzlich gegrüßt

Eure Frieda

10 Kommentare zu Chemotherapie – Ja oder Nein????

  1. ichkoche- Jacktels Rohkost // 16/04/2016 um 21:09 // Antwort

    Es sind leider nicht nur die Patienten die diese Lüge( auch unwissenheit) kaufen. Seit 13 Jahre habe damit zu kämpfen und in all die zeit habe sowohl Patienten als auch Ärzte die blind daran glauben. Habe auch zwei Ärzte gekannt ( einer davon Bekannter) die bis zum schluss daran glaubten und sich auch davon umbringen haben lassen. Mein Feststellung ist , auf medikamentösen Weg ist eh nicht viel bei der Kranheit( Zustand) zu erreichen. Gruß

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Jacob, Du sprichst mir aus der Seele. Aber gerade die Ärzte, die zumindest bei älteren Patienten noch einen hohen Status haben, sollten diesbezüglich mehr hinterfragen. Selbst wenn sie sich nicht mit der Lobby anlegen wollen, um sich z.B. selber zu schützen (was ich verstehe), so können sie doch viel bewirken. Hast Du mal das Buch „Mind over medicine“ von Dr. med. Lissa Rankin gelesen? Wenn nicht ist dies sehr zu empfehlen. Die Antwort meiner „Ohnmacht“ lautet informieren und aufklären, bzw. zum hinterfragen und selber informieren motivieren. Jeder Einzelne von uns kann etwas tun – und wenn es nur einem einzigen Menschen auf der Welt hilft, ist das schon mehr, als viele Andere tun. Ich danke Dir für Deinen Kommentar und sei herzlich gegrüßt
      Frieda

      Gefällt 1 Person

      • ichkoche- Jacktels Rohkost // 16/04/2016 um 22:14 //

        Hallo Frieda, du schreibst“ Jeder Einzelne von uns kann etwas tun – und wenn es nur einem einzigen Menschen auf der Welt hilft, ist das schon mehr, als viele Andere tun“ da frage ich mich kann er das ? Bei meinem Schwager wurde letztes Jahr eine sehr schwach ausgeprägte Leukämie nachgewisesen . Was meinst Du was er bereit ist zu tun ? Und das nachdem ich seit 13 Jahre vorlebe das es auch andere Wege gibt ? Oder gerade weil seine Mutter und Bruder qualvoll an Chemo gestorben sind ? Die Lüge ist so dermassen gefestigt so dass die wenigsten dies infrage stellen. Gruß Jacob

        Gefällt 1 Person

      • Frieda // 17/04/2016 um 8:56 //

        Hallo Jacob, das ist es doch – gerade diese gefestigten, einschränkenden Glaubenssätze in den Köpfen der Menschen – wie eine Mauer, langsam zum bröckeln und Einsturz bringen. Wir erreichen Menschen, die offen für Veränderung sind – Andere winken sofort ab und denken sich „wie abgehoben sind die denn?“ Das ist ja auch mein Dilemma – so wie Du es beschrieben hast: Du lebst es vor, erzählst von alternativen Methoden und bekommst dafür ein müdes Lächeln. Auch wenn es hart klingt, aber manche Menschen sind vielleicht noch nicht soweit. Wie bei einem Süchtigen – solange er selber nicht anerkennt süchtig zu sein, solange ist er nicht bereit Hilfe anzunehmen – solange „kann ihm niemand helfen“.
        Und was ich meine mit „Jeder Einzelne kann etwas tun…..“ – ist: JEDES WORT TUT SEINE WIRKUNG ! Man kann nicht jedem Menschen helfen, aber bei Einigen startet ein Denkprozess. Das ist doch schon viel für den Anfang. Denn helfen, heilen und verändern kann sich nur jeder selber. Niemand sonst. Gruß Frieda

        Gefällt 1 Person

  2. Für mich war es ein klares NEIN! Fiel dann zwar das 1. Mal komplett durch das Raster bezüglich der Kontrollen, nach dem Motto: wenn ich da nicht mitmache, dann gibts auch keine Kontrollen für mich! Fakt! – Tja,.. als es dann zum 2. Mal auftrat, wussten die Ärzte schon, dass ich gegen eine Chemo bin, fragten mich dann mal proforma (beim 1. Mal wurden bereits alle Termine für mich festgelegt, bis zum Termin einer Perückenanprobe! – ohne! dass ich überhaupt gefragt wurde/ bis ich sagte: Stopp!) – wieder ein Nein! Es tut mir leid, Chemo ist nach wie vor keine Option für mich! -Danke für diesen Beitrag- Glg Herta

    Gefällt 1 Person

    • Du bist eine sehr starke Frau – ich freue mich, Dich hier ein ganz klein wenig kennenzulernen. Schön das es Dich gibt – dann gibt es auch Hoffnung!!! Kennst Du das Buch „Instinktbasierte Medizin“ von Dr. L. Coldwell? Ich habe es gelesen – schau mal hier: https://lichterschein.com/2017/01/12/instinktbasierte-medizin-dr-leonard-coldwell/
      LG Freija

      Gefällt 1 Person

      • Oh! Wow! Dankeschön ❤ Das Buch habe ich noch nicht gelesen, kenne es nicht, ist mir heute Jericho vorhin schon mal aufgefallen 🙂 Danke auch für den Extra Link 🙂

        Gefällt 1 Person

      • Es kommt von Herzen – ich erlebe aus Berufswegen jeden Tag so viel Leid. Mütter, die herzzerreißend um ihr Kind weinen, Brüder – die ihren Angehörigen nicht verlassen wollen und Tag für Tag Hoffnung schöpfen, ergreifende Szenen, die einem immer wieder selber die Tränen in die Augen schießen lassen, so das man sich abwenden muss, um Stärke zu zeigen. Aber was man auch tut – wirklich helfen kann ihnen keiner. Nur da sein, zuhören – sein Bestes geben, um weiteren Schaden abzuwenden. Wirklich heilen kann sich Jeder nur selber! Sei ganz lieb gegrüßt Freija

        Gefällt 1 Person

      • Mit – einfach da sein – ist vielen aber auch schon geholfen. Und so etwas kann man auch nur als starke Frau. Lass es nur nicht zu nah an dich ran, soweit eben möglich. Du hast da sicherlich schon einiges erlebt. Toll, dass es solche Menschen gibt, welche einfach helfen, indem sie sind, wie sie sind und Da! sind ❤

        Gefällt 1 Person

      • Ich danke Dir :-)))

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

homesteadnotes

Berichte über: Hof und Tiere, Garten - nützlich und schön, Veganes Kochen und Genießen, und ein Sammelsurium später Leidenschaften wie Yoga, Bauchtanz, indisches Harmonium spielen........

News Top-Aktuell

Wenn Sie Wahrheit zu schätzen wissen

Schlüsselkindblog

ein mainstreamunabhängiger Nachrichten -und Informationskanal - Herausgeberin: Gaby Kraal

exopolitikschweiz

UFO Nachrichten

sandyblond's Blog

Für Hexen die auch Beauty's sind...😉💋

kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Mywakenews's Blog

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen!

Wake News Vital ©

Vorsorge, Schutz, Selbstheilung

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Maria Lourdes Blog

Spannende Geschichten über Menschen und deren Schicksal

Spartakus die Zukunft liegt in unseren Händen

zieht euch warm an, die Jagd beginnt

Terraherz

Zweifel führen zur Wahrheit

ddbnews.wordpress.com

erste zugelassene freie und unzensierte Presseagentur im Föderalen Bundesstaat Deutschland

Natur als Medizin - Naturheilkunde, Gesundheit & mehr

naturalsmedizin.com ist ein Naturheilkunde Magazin das von Experten gepflegt wird.

Emily's Welt

Leben und reisen mit einem autistischen Kind

We love it vegan

Vegan aus Leidenschaft

Tagebuch eines Deutschen

Gedanken, Ahnenerbe, Historie, Erlebnisse, Reiseberichte

coaching with love blog

lebenfreude & leichtigkeit in den bergen

misshealthyblog.wordpress.com/

Gesundheit und gesunder Lebensstil

veganriot

Willkommen bei Vegan Riot! Hier findest du gesunde, vegane und basische Rezepte.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Landkräuter

Mit allen Sinnen rundum genießen. In Wald, Wiese, Garten, Haus.

Zum Ursprung Zurück

Konsum hat uns nicht geboren!

KERNVOLL

vegane Ernährung, Fitness und nachhaltige Kleidung

nz

Online zeitung

ERWACHE!

Die Welt ist anders als du glaubst.

Vegantine

Die vegane Kantine | Veganer Foodblog | Vegane Rezepte & Vegan Reisen & Vegan Leben

Nicht nur Vollwert

Dies und das, was mich bewegt

Healths Secret

Es kommt darauf an, den Körper mit der Seele und die Seele durch den Körper zu heilen. - Oscar Wilde

sabine isst vegan

Vegane Rezepte: unkompliziert, schnell, gesund und lecker!

magentratzerl

"Der Sitz der Gefühle ist der Magen"

GeschiMag

das Online-Geschichtsmagazin

L I C H T E R S C H E I N . C O M

Gesundheit, Ernährung, Naturheilkunde - für Körper & Geist - Geschichten & Gedanken zur Zeit - Rezepte, Handarbeit, natürliche Pflegeprodukte, Kosmetik - Kommunikation & Themen, über die es sich lohnt einmal nachzudenken

wir natur kinder

Blog über natürliche Pflege, Lebensweisen und So

Sandras Blog

Bücher, Kunst und mein Leben in Graz

Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond...

Wenn Unrecht zu Recht wird ,wird Widerstand zur Pflicht! Bertold Brecht

The Recipettes

Two friends exploring the world of food.

Indexexpurgatorius's Blog

Just another WordPress.com weblog

Einfach Essen

Alltagsgerichte aus Schweizer Küchen

neuland

oder unser Umstieg zur veganen Ernährung und das Leben als Veganer in Hamburg

%d Bloggern gefällt das: