Aktuell

Mai – Wonnemonat

 

11., 12., 13., 14., 15. Mai – Eisheilige Mamertus, Pankratius, Servatius, Bonifatious, Sophie. Eine kurze Einführung über alle 5 Eisheiligen findet Ihr hier –http://www.eisheilige.info

“ Erst in der Mitte Mai ist der Winter vorbei. Regen im Mai gibt für das ganze Jahr Heu. Mai – kühl und nass, füllt dem Bauern Scheun‘ und Fass. 1. Mai – Reif oder nass, macht dem Bauern Spaß. Vor Servaz (Servatius) kein Sommer, nach Servaz kein Frost. Wie zu Sophie, so vierzig Tag.“ (Bauernregel)

Erster Mai:

“ Tag des Baumes“ – Maibäume stellt man auch heute noch auf, lässt Burschen hinaufklettern , veranstaltet den Tanz um den Maibaum. Versinnbildlicht das Maibaumaufstellen männliche Kraft, so versinnbildlicht ein anderer Maibrauch in vielen Gegenden die weibliche Fruchtbarkeit, nämlich das Pflanzen eines Haselnußstrauches. Unverheiratete junge Männer pflanzen zu ehren des von ihnen verehrten Mädchens einen Haselnußstrauch, ein altes Fruchtbarkeitssymbol; auf dem Land sagt man noch heute: „Nach einem guten Nüssejahr folgt ein gutes Kinderjahr.“

Monat der üppigen, saftig-grünen Kräuter:

Sammeln von Brennnesseln, Brombeerblätter, Brunnenkresse, Butterblumenknospen, Himbeerblätter, Blätter und Sprossen vom Guten Heinrich, Hopfensprossen, Knoblauchblätter (vor der Blüte), Lärchenpech, Portulak, Sauerampfer, Schafgarbe, Walderdbeerblätter, Wiesenschaumkraut. Schon: erste Kamille, Löffelkraut, Löwenzahnblüten, erste Minze, Pastinakenblätter, Schlehenblüten, Spitzwegerich, Wiesenbocksbart, erste Wiesenchampignons, Wiesensalbei.

Brennnesselspinat und Kräuterspinat:

„Brennnesselspinat ist wohl das bekannteste unter den Wildgemüsegerichten. Man pflückt eine große Menge junge Brennnesseln, die man gut wäscht. Keine Angst, junge Brennnesseln brennen nicht sehr und wenn sie gekocht sind, sind sie weich wie Butter! In einem großen Topf bring man Salzwasser zum Kochen, lässt die Brennnesseln nur kurz – ca. 3 Minuten – kochen, seiht sie ab und schwenkt sie in Butter. Hat man lieber passierten Spinat, so gibt man die abgeseihten Blätter in den Mixer oder passiert durch das Sieb. Brennnesselspinat – passiert – lässt sich für den Winter in der Tiefkühltruhe konservieren. Er ist viel würziger als jeder Gartenspinat und eignet sich wunderbar zum winterlichen Vitaminstoß.“

Wiesensalbei:

Der Wiesensalbei wächst auf sonnigen, dem Süden und Osten zu geneigten Hängen und Wiesen. Weil er schöne Blüten und Blätter hat, gibt man ihn gerne zum bunten Wiesenstrauß. Auch Kompott kann mit Salbei gewürzt werden. Wer täglich frühmorgens Salbeitee gurgelt oder besser noch – täglich gut gewaschene Salbeiblätter kaut, stärkt das Zahnfleisch und beugt somit der verbreiteten Zivilisationskrankheit Zahnfleischschwund (Paradontose) vor.

Lärchenpech (-harz):

Wenn Lärchen harzen und sich an der Rinde große Harztropfen bilden, kann man dieses Harz am besten mit einem Taschenmesser gut herunter kratzen. Man säubert es sorgfältig mit dem Messer, es wird dann an der Luft gummiartig. Wenn man es zu kauen beginnt, schmeckt es zuerst recht scharf und sehr harzig, aber dann verwandelt es sich in ein rosa weißes, gummiartiges, erfrischend würzig-harzig schmeckendes Kaugummikügelchen. Dieser Kaugummi ist 100% Natur – gemacht von einer Firma ohne Verpackung und Werbung.

(Die Freuden des Landlebens 1979)

Es grüßt Euch

Eure Frieda

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

sandyblond's Blog

Für Hexen die auch Beauty's sind...😉💋

kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Terra - Germania

Die Wahrheit lässt sich nicht auf Dauer unterdrücken

Mywakenews's Blog

For all who want to wake up! Für alle die aufwachen wollen!

Wake News Vital ©

Vorsorge, Schutz, Selbstheilung

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Maria Lourdes Blog

Spannende Geschichten über Menschen und deren Schicksal

Terraherz

Zweifel führen zur Wahrheit

ddbnews.wordpress.com

erste zugelassene freie und unzensierte Presseagentur im Föderalen Bundesstaat Deutschland

Natur als Medizin - Naturheilkunde & mehr

„Der Mensch kann zwar helfen, die Natur allein aber kann heilen.“

Emily's Welt

Leben und reisen mit einem autistischen Kind

we love it vegan

Vegan aus Leidenschaft

Tagebuch eines Deutschen

Gedanken, Bewußtwerdung, Befreiung, Erlebnisse, Reiseberichte

coaching with love blog

lebenfreude & leichtigkeit in den bergen

misshealthyblog.wordpress.com/

Gesundheit und gesunder Lebensstil

Arno von Rosen

Buch Autor

veganriot

Willkommen bei Vegan Riot! Hier findest du gesunde, vegane und basische Rezepte.

Wolkenreich

✴Die Sonne✴ -die ist es!

gartenkuss

Mein Garten erzählt eine Geschichte. Und ich höre zu.

Feine Arbeiten

Handarbeiten sowie Tipps aus Küche und Garten

Landkräuter

Mit allen Sinnen rundum genießen. In Wald, Wiese, Garten, Haus.

Zum Ursprung Zurück

Konsum hat uns nicht geboren!

KERNVOLL

vegane Ernährung, Fitness und nachhaltige Kleidung

nz

Online zeitung

Deine Christine!

...mein altes, neues Leben mit MS...

ERWACHE!

Die Welt ist anders als du glaubst.

Vegantine

Die vegane Kantine

Nicht nur Vollwert

Dies und das, was mich bewegt

Healths Secret

Es kommt darauf an, den Körper mit der Seele und die Seele durch den Körper zu heilen. - Oscar Wilde

sabine isst vegan

Vegane Rezepte: unkompliziert, schnell, gesund und lecker!

magentratzerl

"Der Sitz der Gefühle ist der Magen"

GeschiMag

das Online-Geschichtsmagazin

L I C H T E R S C H E I N . C O M

Gesundheit, Ernährung, Naturheilkunde - für Körper & Geist - Geschichten & Gedanken zur Zeit - Rezepte, Handarbeit, natürliche Pflegeprodukte, Kosmetik - Kommunikation & Themen, über die es sich lohnt einmal nachzudenken

wir natur kinder

Blog über natürliche Pflege, Lebensweisen und So

Sandras Blog

Bücher, Kunst und mein Leben in Graz

Simply Cocolicious - Gesunde Ernährung und mehr

Pflanzenbasierte Ernährung, Naturhygiene und die Idee einer ganzheitlichen, alternativen Lebensweise

Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond...

Wenn Unrecht zu Recht wird ,wird Widerstand zur Pflicht! Bertold Brecht

The Recipettes

Two friends exploring the world of food.

Indexexpurgatorius's Blog

Just another WordPress.com weblog

%d Bloggern gefällt das: