Aktuell

Knackige Sämerei: Knäckebrot

 

Hier ein super leckeres Rezept für ein Kohlenhydrat-armes Knäckebrot – ohne Mehl – ganz schnell zubereitet – man nehme:

Zutaten:

1  Teil  geschroteten Leinsamen – 1 Teil Chiasamen – 1 Teil Flohsamenschalen – 1 Teil Sonnenblumenkerne – 1 Teil KürbiskerneAhornsirup oder Agavendicksaft nach Geschmack – 1 Eßl. Himalaya-Sole – etwas gefiltertes frisches Wasser

Zubereitung:

Die Samen und Kerne in einer Schüssel mit dem Wasser, der Sole und dem Ahornsirup vermengen – so dass ein schöner Teig entsteht (man könnte die Masse jetzt noch formen). Etwas mehr Wasser ist nicht schlimm, da die Lein- und Chiasamen, sowie die Flohsamenschalen noch quellen. Die Knäckebrot-Masse auf ein Backblech streichen.

Bei 175° C auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen – dann die inzwischen festere Platte umdrehen und nochmals 30 Minuten weiter backen. Wer es so richtig knackig haben möchte, lässt das Knäcke noch für ca. 1-2 Stunden bei 50-100° C im Ofen. Es kommt darauf an, wie dick man die Masse auf dem Blech ausgestrichen hat. Je dicker – desto länger dauert es natürlich.

Eine andere Variante ist der Dörrautomat. Die Knäckebrot-Masse so lange trocknen, bis sie schön knackig ist.

(1 Teil = z.B. eine Suppenkelle voll oder ein kleines Glas – egal was man nimmt – immer die gleiche Menge nehmen)

Probiert es mal aus – es ist ein tolles Knäckebrot und ganz neutral – man kann es mit Süßem und mit Herzhaftem Belag essen oder als Beilage.

Hinzu kommt, das Flohsamenschalen extrem gut für die Verdauung, sprich dem Darmsystem sind und alle Samen und Kerne eine hervorragende Ballaststoffquelle bieten. Wer also zum Beispiel unter einem trägen Magen-Darmsystem zu leiden hat, könnte danach nie wieder Abführmittel benötigen.

Informationen hierzu findet Ihr auch unter:

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/flohsamen-schalen-pi.html

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/search/?search_subject%5B%5D=all&q=Leinsamen

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/search/?search_subject%5B%5D=all&q=Sonnenblumenkerne

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/search/?search_subject%5B%5D=all&q=Kürbiskerne

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/ahornsirup-ia.html

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/search/?search_subject%5B%5D=all&q=Chiasamen

Lasst es Euch gut gehen!

Eure Frieda

Über Lichterschein.com (1359 Beiträge)
https://lichterschein.com/lichterschein-was-will-der-denn/

2 Kommentare zu Knackige Sämerei: Knäckebrot

  1. Danke für das Rezept, eine tolle Idee und es schmeckt super
    Gruß Frank

    Gefällt 1 Person

  2. Muss ich probieren, denn mit Sesam-Knäckebrot hab ich 10kg abgenommen.
    Und kann ich auch ordentlich `fett´ belegen mit gesunden Auflagen insbes. Fisch. Nur lecker!
    So jedenfalls meine Erfahrung.
    Schöne Woche noch!
    Jürgen aus Loy (PJP)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Freija's Thing

Heilkräuter * Ernährung * Nährstoffkunde * Informationsmedizin * alternative Selbstheilung * Salutogenese * Rezepte * Fermentation * Garten * Elixiere, Tees, Cremes, Salben, Pasten* politische Ecke*

Wake News Vital ©

Vorsorge, Schutz, Selbstheilung

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Natur als Medizin - Naturheilkunde, Gesundheit & mehr

Das von Experten gepflegte Naturheilkunde Magazin

gesundwege.com/

gesund ernähren - gesund leben

Gesundheits-EinMalEins

"Wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zur Quelle"

%d Bloggern gefällt das: