Aktuell

Veganes Schokoladen-Porridge — Simply Cocolicious

 

von  Veganes und glutenfreies Schoko-Porridge — Simply Cocolicious

Ich weiß gar nicht, wann ich meine Leidenschaft für Porridge entdeckt habe, aber ich kann mit ziemlicher Gewissheit sagen, dass es seit geraumer Zeit zu meinem absoluten Lieblings-Frühstück geworden ist. Es ist so einfach, wenn man morgens einfach ein paar leckere Zutaten in einer Schüssel miteinander verrührt, mit Milch aufgießt und diesen cremigen Brei mit ein paar Früchten dekoriert! Eigentlich hat es sich aus der Idee heraus ergeben, ganz schnell ein Frühstück zuzubereiten. Doch auch an Tagen wo ich mehr Zeit habe, kann ich kaum noch widerstehen! 😉 Porridge lässt sich übrigens auch wunderbar als “To-Go” Variante zubereiten.

Vor einer ganzen Weile hatte ich schon mal ein Rezept für ein klassisches Porridge vorgestellt. Doch mit der Zeit wurde ich immer kreativer und habe meinem Porridge dann und wann mal mit anderen Zutaten ergänzt. Heute möchte ich daher eine schokoladige Variation vorstellen. Geschmacklich erinnert es an einen leckeren Schokopudding und stillt natürlich jeden Heißhunger auf Süßes oder eben auch Schokolade. Ein wahrer Vorteil des Schoko-Porridge ist jedoch, dass es für lange Zeit ausreichend sättigt und dazu noch so gesund ist!

Rohes Kakaopulver ist reich an Antioxidantien und dazu noch eine der besten Magnesium-Quellen. Sofern man sich für gesunden Bio-Kakao entscheidet und keine weiteren Zusatzstoffe enthalten sind, ist Schokolade wahrhaftig ein gesunder Genuss. Da zudem noch reichlich Theobromin und auch Serotonin enthalten sind, sorgt der Kakao für gute Laune und wirkt als idealer Stimmungsaufheller. Beste Vorraussetzungen also für einen guten Start in den Tag.

Für eine Schüssel benötigt man:

IMG_5055a

  • 2 EL (glutenfreie) Haferflocken
  • 2 EL Chia-Samen
  • 1 EL Kürbiskerne
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Kakao
  • 1 EL Zimt
  • eine Prise Kurkuma
  • 1 EL Kakaonips
  • 1 TL Flohsamen
  • 200ml Nussmilch

Alle trockenen Zutaten werden in eine Schüssel gegeben und dann mit ungefährt 200ml Nussmilch aufgegossen. Alles einmal umrühren und für wenige Minuten ziehen lassen. Die Flohsamen haben neben ihrer sehr positiven Wirkung auf die Verdauung die Eigenschaft Flüssigkeit zu binden und sorgen für eine gute Festigkeit im Porridge.

Als Topping eignen sich verschiedene Früchte, wie z.B. Bananen, die geschmacklich ganz hervorragend zu dem schokoladigen Geschmack passen. Blutorangen machen optisch einfach viel her und versorgen nochmal mit einer extra Portion Vitamin C.

mehr über Veganes und glutenfreies Schoko-Porridge — Simply Cocolicious

Über Lichterschein.com (1359 Beiträge)
https://lichterschein.com/lichterschein-was-will-der-denn/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Freija's Thing

Heilkräuter * Ernährung * Nährstoffkunde * Informationsmedizin * alternative Selbstheilung * Salutogenese * Rezepte * Fermentation * Garten * Elixiere, Tees, Cremes, Salben, Pasten* politische Ecke*

Wake News Vital ©

Vorsorge, Schutz, Selbstheilung

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Natur als Medizin - Naturheilkunde, Gesundheit & mehr

Das von Experten gepflegte Naturheilkunde Magazin

gesundwege.com/

gesund ernähren - gesund leben

Gesundheits-EinMalEins

"Wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zur Quelle"

%d Bloggern gefällt das: