Aktuell

Neue 10 Handy-Regeln der Ärztekammer Wien

 

Unter Berücksichtigung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse hat die Ärztekammer Wien ihre „10 medizinischen Handy-Regeln“ aus dem Jahr 2005 modifiziert und ergänzt

So könnten etwa mobilfunkunabhängige Funktionen moderner Smartphones im Flugmodus strahlungsarm genutzt werden. Der Handy-Ratgeber ist in der Pressestelle der Ärztekammer Wien mittlerweile in 12 Sprachen kostenlos erhältlich.

Laut Piero Lercher, Referent für Umweltmedizin der Ärztekammer Wien, ist der Vorsorgegedanke vor allem deshalb so wichtig, weil die globalisierte Massennutzung der Mobilfunktechnologie zu diversen Phänomenen und Reaktionen führt, die erst in 15 bis 20 Jahren durch Langzeitstudien definitiv belegt oder entkräftet werden können. „Dabei geht es nicht nur um Aspekte der ausgesendeten Handy- und Sendemaststrahlung, sondern etwa auch um die Gefährdung der Verkehrssicherheit durch inadäquate Nutzung, die stetig zunehmende Internet- und Handysucht sowie die psychosozialen Folgen einer massiven Veränderung der Kommunikationskultur“, sagt der Experte.

Medizinische Handy-Regeln

1. Beim Kauf von Handys auf einen möglichst geringen SAR-Wert sowie einen externen Antennenanschluss achten!

2. Prinzipiell gilt: So wenig und so kurz wie möglich telefonieren, Festnetz verwenden oder SMS schreiben. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sollten Handys nur für den Notfall mitführen!

3. Das Handy während des Gesprächsaufbaus von Kopf und Körper fernhalten. Nutzen Sie die eingebaute Freisprecheinrichtung oder ein Headset!

4. Bei Verwendung von Headsets oder integrierter Freisprecheinrichtung Handys nicht unmittelbar am Körper positionieren!

5. Tragen Sie das Handy oder Smartphone nicht permanent in Körpernähe (Brust- oder Hosentasche)! Bei Männern sind Handys in der Hosentasche ein Risiko für die Fruchtbarkeit.

6. Nicht in Fahrzeugen telefonieren, denn ohne Außenantenne ist die Strahlung höher!

7. Während des Autolenkens herrscht absolutes SMS- und Internetworking-Verbot!

8. Zu Hause und am Arbeitsplatz über das Festnetz telefonieren, das Handy weglegen oder ausschalten!

9. Handys oder Smartphones offline oder in den Flugmodus schalten, wenn sie als Kamera, Taschenrechner oder Spielkonsole verwendet werden (sollen)!

10. Vermeiden Sie das Handytelefonieren an Orten mit schlechtem Empfang (Keller, Aufzug, …), denn das Gerät steigert dabei die Sendeleistung! Verwenden Sie bei schlechter Empfangsqualität ein Headset oder die Freisprecheinrichtung.

über Neue 10 Handy-Regeln der Ärztekammer Wien — Wissenschaft3000 ~ science3000

Über Lichterschein.com (1359 Beiträge)
https://lichterschein.com/lichterschein-was-will-der-denn/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Freija's Thing

Heilkräuter * Ernährung * Nährstoffkunde * Informationsmedizin * alternative Selbstheilung * Salutogenese * Rezepte * Fermentation * Garten * Elixiere, Tees, Cremes, Salben, Pasten* politische Ecke*

Wake News Vital ©

Vorsorge, Schutz, Selbstheilung

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Natur als Medizin - Naturheilkunde, Gesundheit & mehr

Das von Experten gepflegte Naturheilkunde Magazin

gesundwege.com/

gesund ernähren - gesund leben

Gesundheits-EinMalEins

"Wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zur Quelle"

%d Bloggern gefällt das: