Aktuell

Krebs, Herzinfarkt und Reinigung: Die verblüffenden Erkenntnisse einer russischen Forscherin!

 

 

Wie können wir uns vor Krebs schützen?

„Sehr hilfreich sind phytonzid-reichen Nahrungsmittel, wie Knoblauch und Zwiebeln, Rettich, Senf, die Schale von Zitrusfrüchten, die Wurzel der wilden Pfingstrose, die weichen Gewebe von Klette und Wacholder, Birkenblätter und so weiter.“

Die flüchtigen Stoffe töten nicht nur die Mikroben, sondern aktivieren zusätzlich die Abwehrkräfte, das dann seine Angriffe gegen die Parasiten verstärke.

Behandlungsmethoden, die von Tamara Lebedewa entwickelt wurden, seien fähig, Menschen auch im fortgeschrittenen Stadium zu heilen.

Und in Zusammenarbeit mit einem Arzt lassen sich auch manifeste Erkrankungen scheinbar erfolgreich behandeln. Ein Mehrstufenplan zeigt auf, wie die Organe nach einem bestimmten System gereinigt werden können. Mikroorganismen, Spurenelemente und Verhaltensweisen ergänzen das Programm.
Die Krebs-Therapie nach Tamara Lebedewa wirkt.

Die ersten Reaktionen aus deutschen Praxen geben der russischen Wissenschaftlerin Recht: „Was sie über die Ursache der Krebserkrankung sagt, ist sinnvoller als alle bisherigen Erkenntnisse der Medizin auf diesem Gebiet“, sagt Dr. Dietrich Wachsmuth, Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde aus Hamburg.

Bei Wachsmuths Krebs-PatientInnen normalisierte sich die Blutsenkung, (ein Hinweis für Krankheitsprozesse im Leib), nachdem er Medikamente gegen Trichomonaden verabreicht hatte (Schulmedizinisch üblich bei Trichomoniasis sind Antibiotika: Metronidazol, Ornidazol, Tinidazol).

Der Heilpraktiker und Parasitenexperte Alan Baklayan (Autor von „Parasiten, die verborgene Ursache vieler Erkrankungen“) beobachtet eine Besserung bei seinen PatientInnen, seit er Lebedewas Trichomonaden-Therapie anwendet. Die Behandlung ist auf die gründliche Reinigung des Leibes angelegt und brauche daher Zeit (Trichomoniasis führe zu einem erhöhten HIV-Ansteckungs-Risiko und zu vermehrten Frühgeburten)

Reinigung – Entschlacken und entgiften Sie Ihren Körper

Die Menschen leiden heute an vielen unheilbaren Krankheiten wie Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Aids, denen sie nichts oder nicht viel entgegenzusetzen haben. Tamara Lebedewa hat eine Möglichkeit zur ganzheitlichen Reinigung des Leibes entwickelt. Die russische Krebsforscherin hat erkannt, dass der Grund für die Entstehung vieler unheilbarer Erkrankungen in Parasiten und Mikroorganismen zu suchen ist.

Selbst bei gesunden Menschen tummeln sich diese Würmer, Pilze, Protozoen, Bakterien und Viren in der Mundhöhle, den Atemwegen, den Genitalien, in Magen und Darm, Blut und Lymphe und selbst auf der Haut. Zu den bedrohlichsten Eindringlingen zählt Tamara Lebedewa die Trichomonaden, einzellige Parasiten, die sie als Verursacher von Krebs, Herz-Kreislauf- und anderen Krankheiten festgestellt hat. Die Befreiung von all diesen Krankheitskeimen führt zur Heilung.

Die Autorin hat eine vierstufige Behandlung entwickelt, mit dem sich dieses Ziel verwirklichen lässt:

1. Reinigung des Leibes von Giften, Schlacken und Parasiten.
2. Stärkung des Leibes durch eine ausgewogene Nahrung und Zufuhr von natürlichen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen.

3. Befreiung des Leibes mit Hilfe von Medikamenten von den für uns Menschen gefährlichsten Keimen: den Erregern von Krankheiten, die als unheilbar gelten.

4. Anregung der Abwehrkräfte für die endgültige Heilung und Genesung.

Die Reinigung dient insbesondere der Vorbeugung von Krebs und Co. Zudem ist sie für Menschen, die an unheilbaren Krankheiten wie Geschwülsten oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden, ein erstes Element auf dem Weg zur Gesundung.

Nach einer Einführung und einem Kapitel über Parasiten folgen praktische Anwendungen, mit denen der Leib nach und nach von Giften, Parasiten und Mikroorganismen gereinigt wird. Beginnend mit der Mundhöhle und dem Magen-Darm-Trakt schildert sie, wie sich der menschliche Leib der ungebetenen Gäste mit Hilfe von Nahrungsumstellungen, Ölziehkuren, Kräutertees, Gemüse- und Getreidebrühen sowie Einläufen entledigen kann.

Nach der Darmreinigung wird die Säuberung der Leber, dem Hauptentgiftungsorgan, und der Galle beschrieben mit Unterstützung von Kräutern, Säften und einer Öl-Zitronen-Saft-Mischung. Daran schließt sich ein Kapitel über die Reinigung der Nieren und der Harnwege mit Tees, Aufgüssen und Säften an sowie viele Nahrungshinweise, die helfen Harnsteinen vorzubeugen.

In weiteren Kapiteln geht es um die Reinigung des Blutes, der Lymphe und der Gelenke mit Saftkuren und unterschiedlichen Naturheilmitteln sowie der Wirkung von Kneipp-Kuren bekannt.

Tamara Lebedewa vermittelt es mit ihrem umfassenden Werk Möglichkeiten, wie wir mündig die Verantwortung für unsere eigene Gesundheit wahr nehmen. Mit Hilfe ihrer Reinigungsmethoden kann sich jeder ein persönliches Behandlungsprogramm zusammenstellen. Der Schulmedizin wird nach dieser Lektüre sicherlich niemand mehr bedingungslos folgen (Natriumbicarbonat: Krebstherapie für jedermann).

Herzkrankheiten vorbeugen und heilen

Herz-Kreislauf-Erkrankungen gehören zu den häufigsten Beschwerden unserer Zeit. Jede Minute bleibt laut Statistik das Herz eines Menschen stehen. Tendenz steigend.

Indem sich die Schulmedizin auf das einfache Herausschneiden geschädigter Organe beschränkt, mit künstlichen Gefäßerweiterungen und schmerzstillenden, blutdrucksenkenden sowie den Patienten beruhigenden Mitteln die Krankheitssymptome dämpft, erreicht sie jedoch nur eine kurzfristige Linderung des Leids, aber keine Heilung. Im Gegenteil, sie trägt im schlimmsten Fall zur weiteren Entwicklung dieser Krankheiten bei.

In ihrem neuen Buch beschreibt Tamara Lebedewa auf verständliche Weise die Gründe für Herzinfarkt und andere Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie ihren Kampf um Anerkennung dieser Ursachen durch die etablierte Schulmedizin und die Institutionen.

Sie liefert praktische Ratschläge zur Vorbeugung als auch Behandlung und gibt so den von der klassischen Medizin im Stich gelassenen Menschen die Kontrolle über ihr Leben und ihre Gesundheit zurück.

image: https://www.financial-infos.de/track/impression///?adref=685-

Weiterführende Literatur:

Die Medizinmafia: Wie man ihr lebendig entrinnt und sich Gesundheit und Wohlstand zurückerwirbt
image: https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=pt0e-21&l=am2&o=3&a=908879166X

Die Krebs-Industrie: Wie eine Krankheit Deutschland erobert
image: https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=pt0e-21&l=am2&o=3&a=3871347981

Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe: Enzyklopädie der unkonventionellen Krebstherapien
image: https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=pt0e-21&l=am2&o=3&a=3932576675

Quellen: PublicDomain/Tamara Lebedewa am 23.12.2017

https://www.pravda-tv.com/

über Krebs, Herzinfarkt und Reinigung: Die verblüffenden Erkenntnisse einer russischen Forscherin! — Gesundheits-EinMalEins

Literatur von Tamara Lebedewa findet Ihr hier:

Krebserreger entdeckt!

Reinigung

Grüße Freija

 

Über Lichterschein.com (1359 Beiträge)
https://lichterschein.com/lichterschein-was-will-der-denn/

2 Kommentare zu Krebs, Herzinfarkt und Reinigung: Die verblüffenden Erkenntnisse einer russischen Forscherin!

  1. Ich glaube ja eher, dass die Krankheit Krebs von Außerirdischen zu den Menschen gebracht wurde, weil wir so böse sind.

    Gefällt mir

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Krebs, Herzinfarkt und Reinigung: Die verblüffenden Erkenntnisse einer russischen Forscherin! — L I C H T E R S C H E I N . C O M – RealitätVerschwörunG
  2. Krebs, Herzinfarkt und Reinigung: Die verblüffenden Erkenntnisse einer russischen Forscherin | MacCoach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Freija's Thing

Heilkräuter * Ernährung * Nährstoffkunde * Informationsmedizin * alternative Selbstheilung * Salutogenese * Rezepte * Fermentation * Garten * Elixiere, Tees, Cremes, Salben, Pasten* politische Ecke*

Wake News Vital ©

Vorsorge, Schutz, Selbstheilung

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Natur als Medizin - Naturheilkunde, Gesundheit & mehr

Das von Experten gepflegte Naturheilkunde Magazin

gesundwege.com/

gesund ernähren - gesund leben

Gesundheits-EinMalEins

"Wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zur Quelle"

%d Bloggern gefällt das: