Aktuell

Auf dem Weg in den totalen Überwachungsstaat: Ab April müssen alle Neuwagen mit SIM-Karte und eCall ausgestattet sein

https://pixabay.com/de/auto-dreidimensionale-fahrzeug-form-3075497/

Berlin. Es ist leider kein vorgezogener Aprilscherz:

Ab dem 1. April dürfen Neuwagen nur noch verkauft werden, wenn sie ständig online sind. Als Begründung wird eine bessere Schutzwirkung des Fahrers genannt, da ein Notfallsystem bei einem Unfall automatisch Helfer alarmieren soll. Nebeneffekt dabei: Es gibt eine ständige Datenverbindung. Dafür sorgt das elektronische Datenmodul eCall, das zukünftig in jedem Neuwagen gesetzlich vorgeschrieben ist. Zusätzlich wird jedes Auto mit einer eigenen SIM-Karte ausgestattet, womit das Auto selbst dann verbunden ist, wenn es abgestellt und verschlossen ist. Auf die Daten sollen zukünftig auch Versicherungen zugreifen können.

Zusätzliche Daten können die Apps von Autoherstellern sammeln. Interesse hat auch das Bundesinnenministerium schon angemeldet, Medienberichte zufolge sollen bereits Pläne bestehen, Gespräche in Autos abzuhören und Daten in Echtzeit auszulesen.

Michael Bruns von der Stiftung Warentest erklärte gegenüber dem „Inforadio“: „Viele Autos haben bereits eine SIM-Karte eingebaut. Die senden nicht nur den Kilometerstand oder die Füllstände vom Öl oder Kühlwasser, sondern alles mögliche andere auch. Wer da sicher sein will, dem bleibt nichts anderes übrig, als ein altes Auto zu fahren.“

Nachlesen könnt Ihr hier auf der Seite des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur!

Meine Quelle Zuerst – deutsches Nachrichtenmagazin

Wie viele Menschen glauben hier, dass es sich „nur“ um die bessere Schutzwirkung des Fahrers im Falles eines Unfall’s handelt?? Das Auto ist dann ständig online. Der Fahrer wird ständig durch Mikrowellenstrahlung belastet. Die totale Kontrolle über Fahrer und Fahrzeug! Lasst Euch nicht für Dumm verkaufen!

Gruß Freija

Über Lichterschein.com (1359 Beiträge)
https://lichterschein.com/lichterschein-was-will-der-denn/

7 Kommentare zu Auf dem Weg in den totalen Überwachungsstaat: Ab April müssen alle Neuwagen mit SIM-Karte und eCall ausgestattet sein

  1. Gute Gebrauchte reichen eh! Ausserdem können PKW ohne (zuviel) Elektronik einen EMP-Angriff überstehen und fahren weiter… (Elektromagnetische Impuls-Wellen)

    Gefällt 2 Personen

  2. Wer nichts zu verbergen hat , fuer den ist es doch kein Problem wenn der Staat feststellt wo sich die Autos befinden. Diebstahlschutz.

    Gefällt mir

    • Mag ja sein, das Du das so siehst aber denk noch mal drüber nach……..Dein Auto, also Du. Vlt geht es denen gar nicht um Dein Auto, sondern viel mehr um Dich….oder Deine Lieben. Wo gehst du einkaufen und wann, wie oft gehst du zur Bank, und wann usw. Der gläserne Bürger, die volle Kontrolle. Wenns Dir egal ist………

      Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Freija's Thing

Heilkräuter * Ernährung * Nährstoffkunde * Informationsmedizin * alternative Selbstheilung * Salutogenese * Rezepte * Fermentation * Garten * Elixiere, Tees, Cremes, Salben, Pasten* politische Ecke*

Wake News Vital ©

Vorsorge, Schutz, Selbstheilung

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Natur als Medizin - Naturheilkunde, Gesundheit & mehr

Das von Experten gepflegte Naturheilkunde Magazin

gesundwege.com/

gesund ernähren - gesund leben

Gesundheits-EinMalEins

"Wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zur Quelle"

%d Bloggern gefällt das: