Aktuell

Der Untermensch (1 von 2)

Die Killerbiene sagt...

.

.

Im letzten Artikel habe ich mehrmals den Begriff „Untermensch“ verwendet, der an dieser Stelle erläutert werden soll.

Am besten finde ich die Erklärung der Nationalsozialisten in einer Schrift aus dem Jahr 1942/1943, von wo auch das Eingangsbild stammt.

Auffällig ist erst einmal, daß auf dem Einband nicht etwa das Bild eines Juden zu sehen ist, wie man es vielleicht erwartet hätte.

.

Meine Vermutung ist, daß es irgendwann auch bei den Nazis „Klick“ machte und sie darum von ihrem „Judentrip“ runterkamen.

Im Jahr 1933, als die NS die Macht übernahmen, konnten sie das Volk im Bezug auf einen „äußeren Feind“ vereinen, nämlich im Bezug auf Juden, die vielfach die Machtstellen im Reich besetzten.

1939 war dann der Ausbruch des zweiten Weltkriegs, 1941 war der Flug von Rudolf Heß nach Großbritannien, der natürlich mit seinem Friedensangebot scheiterte.

Ich glaube dann irgendwann, im Verlaufe des zweiten Weltkrieges, ging den Nazis…

Ursprünglichen Post anzeigen 991 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Freija's Thing

Heilkräuter * Ernährung * Nährstoffkunde * Informationsmedizin * alternative Selbstheilung * Salutogenese * Rezepte * Fermentation * Garten * Elixiere, Tees, Cremes, Salben, Pasten* politische Ecke*

Wake News Vital ©

Vorsorge, Schutz, Selbstheilung

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Natur als Medizin - Naturheilkunde, Gesundheit & mehr

Das von Experten gepflegte Naturheilkunde Magazin

gesundwege.com/

gesund ernähren - gesund leben

Gesundheits-EinMalEins

"Wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zur Quelle"

%d Bloggern gefällt das: