Aktuell

Impfstoff-Sicherheit, warum nicht geprüft werden muss …

von PEP

Wussten Sie …

US-amerikanische Impfstoffunternehmen sind derzeit (Mai 2018) NICHT gesetzlich verpflichtet, Impfstoffe auf ihre Sicherheit hin zu testen, der US-Kongress verabschiedete schon 1996 Gesetze, um zu verhindern, dass Arzneimittelhersteller wegen Impfverletzungen verklagt werden können.

Impfstoffe werden (wenn überhaupt richtig) nur einzeln auf ihre Sicherheit getestet, aber sie werden in einer Vielzahl von Kombinationen verabreicht, völlig unerprobt und bis zu acht und mehr Impfstoffe gleichzeitig. Viele Forscher halten gerade diese Impfstoff-Kombination, neben den oft problematischen Inhaltsstoffen (schädliche und giftige organische wie anorganische Substanzen) für gefährlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Freija's Thing

Heilkräuter * Ernährung * Nährstoffkunde * Informationsmedizin * alternative Selbstheilung * Salutogenese * Rezepte * Fermentation * Garten * Elixiere, Tees, Cremes, Salben, Pasten* politische Ecke*

Wake News Vital ©

Vorsorge, Schutz, Selbstheilung

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Natur als Medizin - Naturheilkunde, Gesundheit & mehr

Das von Experten gepflegte Naturheilkunde Magazin

gesundwege.com/

gesund ernähren - gesund leben

Gesundheits-EinMalEins

"Wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zur Quelle"

%d Bloggern gefällt das: