Aktuell

Garten

Kriminalisiert & Verboten: Menschen, die alte Gemüsesorten retten und verbreiten (Video)

03/03/2018 // Ein Kommentar

NDR Doku Wer alte Sorten anbaut, muss aufpassen: Mit dem Saatgut nicht zugelassener Pflanzensorten zu handeln, ist gesetzlich verboten. Warum tun es drei Gemüsezüchter Niedersachsen es trotzdem? Gibt es noch eine Steigerung von Wahnsinn? Das muss man sich mal „reinziehen“, eine Kartoffel wird von einem „Bundessortenamt“ (Wo es doch in der BRD gar keine Ämter gibt!!) beurteilt – nach Größe, Form, Farbe, Konsistenz etc. – der Geschmack ist dabei nicht so wichtig. Der Nährstoff in dem Gemüse ebenso wenig! Sie soll nur gut aussehen, um gut vermarktet zu [...]

7 Selbstversorger-Tipps, die jeder umsetzen kann

16/06/2017 // 2 Kommentare

utopia Foto: © marino / Fotolia.com, Pixabay / CCO Public Domain Wer sein eigenes Obst und Gemüse anbauen will, muss nicht auf dem Land leben – diese Tipps für Selbstversorgung klappen auch in der Stadt und teilweise sogar ohne Balkon. Außerdem zeigen wir, womit du dich neben Lebensmitteln noch selber versorgen kannst. Selbstversorgung macht Spaß, man lernt viel dazu und der selbst gepflanzte Salat oder die mühevoll gewässerten Tomaten schmecken bekanntlich einfach besser – bestimmt auch, weil die eigene Arbeit drinsteckt. Du musst ja nicht gleich zum kompletten Selbstversorger [...]

Horchata – eine gesunde Milchalternative & was die „süße Tigernuss“ noch so kann

10/05/2017 // 0 Kommentare

Gesunde Pflanzenmilch aus der „süßen Tigernuss“ Wie auch aus Mandeln, Cashews, Haselnüssen Dinkel und Hafer kannst du auch aus Erdmandeln eine leckere Pflanzenmilch herstellen. Sie wird Horchata genannt und vor allem in Spanien getrunken. Erdmandelmilch ist vor allem bei einer Laktoseintoleranz als Milch-Alternative interessant Für einen halben Liter Erdmandelmilch brauchst du: 125 g Erdmandeln 500 ml Wasser Einen Nussmilch-Beutel (z.B. diesen) optional etwas Zitronensaft optional Datteln optional Zimt Zubereitung: Die Erdmandeln für 24 Stunden in Wasser einweichen und das [...]

Löwenzahn – Eine kraftvolle Pflanze für Küche und Gesundheit

08/04/2017 // 0 Kommentare

Frisches Grün direkt vor unserer Haustür ernten und das ganz ohne Gartenarbeit. Es gibt viele Wildkräuter, die ihr zartes Grün schon jetzt der Frühlingssonne entgegen strecken, und ein wahres Powerpaket an Vitaminen und Mineralstoffen für uns bereit halten. Eines dieser erstaunlich wertvollen Kräuter ist der Löwenzahn, ein regionales Superfood, das fast überall wächst und jedem bekannt ist. Gleich vorneweg: Alle Teile des Löwenzahns sind zum Verzehr geeignet, selbst der Milchsaft der Blütenstengel ist völlig ungiftig Doch jetzt im Frühjahr findet man erst einmal die kleinen [...]

Der Fuchsbandwurm – übertriebene Angst? (Video)

14/03/2017 // 2 Kommentare

Wolf-Dieter Storl meint dazu: Und was schreibt http://baerlauch.die-heilpflanze.de/fuchsbandwurm.htm ??? Groß ist die Angst, dass die Blätter des Bärlauchs von Eiern des Fuchsbandwurms befallen sein könnten Denn der Fuchsbandwurm kann im Menschen zu schweren Leberschäden führen. Inzwischen sind die meisten Fälle von Fuchsbandwurm beim Menschen jedoch heilbar (90%), anders als noch vor ein paar Jahrzehnten als der Fuchsbandwurm nahezu immer tödlich verlief, wenn auch erst viele Jahre nach der Ansteckung. Vor allem in Süddeutschland und in den Alpenländern sind viele Füchse vom [...]

Hurra, die keimfähigen Süß-Lupinensamen sind wieder da — Was soll ich essen?

14/03/2017 // Ein Kommentar

Jetzt habe ich eine Weile mit Süß-Lupinenmehl und Chrunchy gearbeitet (siehe Beitragsbild), aber das ist nicht das gleiche wie mit den keimfähigen, also lebensfähigen, Süß-Lupinensamen. Ich finde sie hochwertiger und verwende sie lieber, auch wenn sie mir mehr Arbeit z.B. mit dem Zerkleinern machen. Sie schmecken auch vielfältiger und frischer. Also, bald gibt es wieder mehr […] über Hurra, die keimfähigen Süß-Lupinensamen sind wieder da — Was soll ich [...]

Liebstöckel versus Lusstock — gartenkuss

13/03/2017 // 3 Kommentare

Die Kalte Sophie ist zur Zeit unser Gast, und die römische Märtyrerin bringt Spätfröste als Gastgeschenk. Das ganz und gar nicht liebliche Liebstöckel (lat. levisticum officinale) ist mir erst durch meinen Umzug nach Kärnten, hier Lusstock genannt, ans Herz gewachsen. Die geschmackliche Nähe zur Maggi-Würze, wobei diese kein Liebstöckel enthält, erinnerte mich immer zu sehr an Tütensuppen und Fertiggerichte. Doch ich bitte hiermit das intensive Gewürzkraut um Verzeihung und drehe noch schnell eine Runde durch den Garten, um das frühlingsfrische Kraut vor dem [...]

Lavendelküche – gartenkuss

13/03/2017 // Ein Kommentar

Der blaue Lavendel (Lavandula) spaltet mit seinem unverwechselbar blumig-herben Geschmack die Küchengeister. Der Geniesser mag ihn oder mag ihn nicht, und der Einsatz als mediterranes Gewürz erfordert Fingerspitzengefühl, damit das Koch- oder Backergebnis nicht seifig und bitter schmeckt. Die intensiv duftenden Lavendelblüten verwende ich sowohl frisch als auch getrocknet und folge damit früheren Kulturen im gesamten Mittelmeerraum, die das blauviolette Kraut kreativ und vielseitig nutzten. Ob in Form von Räucherwerk oder Duftsäckchen zur Abwehr von Krankheiten oder Schädlingen, als [...]
Freija's Thing

Heilkräuter * Ernährung * Nährstoffkunde * Informationsmedizin * alternative Selbstheilung * Salutogenese * Rezepte * Fermentation * Garten * Elixiere, Tees, Cremes, Salben, Pasten* politische Ecke*

Wake News Vital ©

Vorsorge, Schutz, Selbstheilung

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Natur als Medizin - Naturheilkunde, Gesundheit & mehr

Naturheilkunde, Ayurveda, Traditionell Chinesische Medizin, Homöopathie, Kräuterheilkunde, Bachblüten,...

gesundwege.com/

gesund ernähren - gesund leben

Gesundheits-EinMalEins

"Wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zur Quelle"