Aktuell

Vorab etwas über unseren Blog: „lichterschein“ – was will der denn?

Hallo Ihr Lieben,

der Name „lichterschein“ fiel uns ein, als wir darüber nachdachten, was wir mit unserem Blog eigentlich aussagen wollen.

In erster Linie möchten wir „etwas an’s Licht bringen“ – die Dinge beleuchten – auf Missstände aufmerksam machen – wichtige Informationen zum Thema Gesundheit & Ernährung weiter geben. Zum Nachdenken, doch zumindest zum Hinterfragen anregen – unsere eigenen Erfahrungen & Projekte, aber auch die schönen Geschichten des Lebens, über Menschlichkeit und Herzenswärme an Euch weitergeben, also mit Euch teilen. Außerdem Alternativen aufzeigen, die dem Einen oder Anderen vielleicht helfen können, seine Probleme zu lösen oder Leid wenigstens zu lindern.

Ähnliches Foto

In unserer Welt läuft so Einiges schief! Viele Menschen sind unzufrieden – mit sich selber, ihrem Leben, ihrer Gesundheit. Es gibt so viele Fragen, die wir gerne beantwortet haben möchten und es gibt genauso viele Informationen im Medien-Urwald. Was davon kann ich glauben? Welches „Amt“, welche „Organisation“, welcher einzelne „Mensch“ hat denn nun eine für mich ganz individuell wertvolle Antwort?

Der Eine sagt, „dies“ ist gesund – der Andere wieder „das“! Einmal ist „Fisch“ gut – dann wieder doch nicht. „Vorsorgeuntersuchungen“ können mein Leben retten – oder dienen sie nur als „Kundenfang“? Soll ich mich nun „Impfen“ lassen – oder werde ich dann erst recht krank? Welche Motivation steckt hinter den vielen Veröffentlichungen & Beiträgen aus Radio, Fernsehen, Internet etc.? Was für Alternativen gibt es?

Bildergebnis für verwirrung

Leider treffen wir auf viel mehr Menschen, die sich darüber keine Gedanken machen. Sie essen einfach was angeboten wird, ohne sich dafür zu interessieren – WAS sie da eigentlich essen oder trinken! Sie gehen wegen Kleinigkeiten zum Arzt, ohne sich darüber im Klaren zu sein – das Gesundheit EIGENVERANTWORTUNG heißt! Sie haben die Verantwortung für ihr wertvollstes Gut auf Andere übertragen!!

Bildergebnis für eigenverantwortung

Diese Menschen „machen“ einfach – weil es „Viele so machen“ – weil sie es schon „immer so gemacht“ haben – weil sie es so vorgelebt bekommen haben – weil es bislang Niemanden gab, der gefragt hat:“ Warum „machst“ Du das eigentlich? Hast Du Dir noch nie überlegt, dass es auch noch andere, eventuell bessere Möglichkeiten gibt?“ Wie die Lemminge laufen sie den Anderen hinterher und stürzen oftmals mit ihnen in den Abgrund.

Bildergebnis für lemminge

Diesen Menschen ist nicht klar, dass wir Alle fremdgesteuert werden – durch die Medien (z.B. Werbung, Nachrichten – wir sollen uns „nach ihnen richten“!), durch angebliche Experten, durch gekaufte (Un)Wissenschaftler, halt durch Menschen – die einen hohen Status in unserer Welt haben, wie auch Ärzte, Anwälte usw. Die gute Nachricht jedoch ist: Immer mehr Menschen werden sich dessen gerade bewusst. Gut so, denn:

„Gefahr erkannt – Gefahr gebannt“

Hierzu empfehlen wir ein kurzes Video:

Einige Menschen möchten jedoch in ihrem Dornröschen-Schloss bleiben. Das friedliche Leben so weiter führen, wie bisher. Die „Komfort-Zone“ nicht verlassen. Das der vermeintlich leichtere Weg aber letztendlich dann doch der schwerere Weg ist, ist ihnen keinesfalls bewusst. Denn die Gefahren & Probleme verschwinden nicht, nur weil man sie ignoriert. Scheuklappen schützen einen nur für den Moment, das Erwachen ist dann oftmals ziemlich brutal. Weglaufen bringt Nichts, denn die eigenen Probleme nimmt man überall hin mit!!

Bildergebnis für ignoranz

Wir möchten diese Menschen dazu motivieren, zu hinterfragen – sich erst einmal über Alternativen Gedanken zu machen – sich zu informieren, in jede erdenkliche Richtung – sich auch wenn es schwer fällt, mit den „Meinungsgegnern“ auseinander zu setzten und sich dann……………. Für das für ihn Beste zu entscheiden. Und außerdem: Wieder lernen, auf das eigene Bauchgefühl zu hören, seinen vernachlässigten Instinkt zu schärfen. Die richtigen Antworten trägt Jeder bereits in sich.

Natürlich freuen wir uns auch, wenn wir auf Gleichgesinnte treffen! Wenn wir uns gegenseitig unterstützen, werden wir Erfolge erzielen. Bestimmt nicht bei Jedem, aber wenn nur Einer von Hundert zum Nachdenken gebracht wird, ist das schon beachtlich! Denn: Jedes Wort hat seine Wirkung!!!!!

Und um es noch einmal zu betonen: Kein Mensch muss unserer Meinung sein! Wir versuchen hier lediglich viele verschiedene, alternative Perspektiven aufzuzeigen. Denn jeder Jeck ist anders!! Was der Einzelne damit anfängt, ist Jedem selbst überlassen. Aber „Wissen ist Macht & Unwissen ist Ohnmacht“! Und denkt daran:

„Unter den Blinden ist der Einäugige König!“

In diesem Sinne

Seid herzlich Willkommen auf unserem Blog

Dimrond

Freija's Thing

Heilkräuter * Ernährung * Nährstoffkunde * Informationsmedizin * alternative Selbstheilung * Salutogenese * Rezepte * Fermentation * Garten * Elixiere, Tees, Cremes, Salben, Pasten* politische Ecke*

Wake News Vital ©

Vorsorge, Schutz, Selbstheilung

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Natur als Medizin - Naturheilkunde, Gesundheit & mehr

Das von Experten gepflegte Naturheilkunde Magazin

gesundwege.com/

gesund ernähren - gesund leben

Gesundheits-EinMalEins

"Wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zur Quelle"

%d Bloggern gefällt das: